Variation page 001

Für Kinder im Kindergartenalter bietet die  TSG Bruchsal in Zusammenarbeit mit dem TV Bretten, eine Kindersportschule Aktiv an. In der Kindersportschule Aktiv bekommen die Kinder eine hervorragende Grundlagenausbildung.

Am Ende der Zeit in der Kindersportschule werden die Übungsleiter eine Empfehlung für eine Sportart abgeben. Unser Ziel ist es, den Kindern eine gute und umfassende sportliche Grundlagenausbildung mit auf den Weg zu geben, wodurch sie hoffentlich zu einem Leben mit Sport motiviert werden.
 
Übungszeiten der Kindersportschule Aktiv:
Mini Stufe (3-Jährige)                 Samstag 10:00 – 10:50 Uhr
Grundstufe A1 (4-5-Jährige)      Samstag 11:00 – 11:50 Uhr
Aufbaustufe A2 (6-7-Jährige)    Samstag 12:00 – 13:00 Uhr
 
Anmeldung:
Vor dem Besuch der Kindersportschule Aktiv bitten wir darum, mit uns Kontakt aufzunehmen. Kontaktperson ist Jennifer Olearczyk
(Telefon: 07252/959893; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
 
Bei einer regelmäßigen Teilnahme wird ein Anmeldeformular in der Übungsstunde ausgeteilt.
 
Weitere Infos:
 
Was wird in den verschiedenen Ausbildungsstufen gemacht? 
Infos dazu gibt es direkt beim TV Bretten.
 
Wie groß sind die Übungsgruppen? 
Um ein gutes Betreuungsniveau zu gewährleisten, sind die Gruppen nicht größer als 15 Kinder.
 
Was kostet die Kindersportschule Aktiv? 
Jedes Kind muss Mitglied in der TSG sein, was 5 € im Monat kostet. Da für die Kindersportschule Aktiv nur speziell qualifizierte Übungsleiter in Frage kommen, müssen noch einmal zusätzliche 19 € pro Monat gezahlt werden. Es besteht die Möglichkeit, Bildungsgutscheine einzulösen.
 
Welche Sportarten bietet die TSG nach der Kindersportschule an?
Badminton, Basketball, Fechten, Handball, Hockey, Leichtathletik, Tennis, Turnen, Trampolin und Volleyball.